Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/youdid

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Freundschaft Plus ?!

Was machen wir da nur? Ich kann es weder glauben noch verstehen.

Am Freitag war ich nach deiner zweiten SMS so fest davon überzeugt, dass du nicht mehr kommen würdest... ich tanzte, trank, feierte mit meinen Freunden, flirtete, unterhielt mich mit fremden Personen. Eigentlich war ich kurz davor nach Hause zu gehen als ich um 5 im Raucherbereich saß... 

... und dann werf ich mitten im Gespräch mit 3 netten jungen Männern plötzlich einen Blick zur Tür und da stehst du! Ich war eigentlich nur noch perplex. Sprang mitten im Satz auf und dir in die Arme... wie oft ich gesagt habe, dass ich nicht fassen kann, dass du da bist weiß ich gar nicht mehr. Ich hab mich so sehr gefreut dich zu sehen! 

Du hattest deinen Freund dabei, ich hatte meine Gesprächspartner schon vergessen... und innerhalb von wenigen Minuten standen wir auf der Tanzfläche. Das Licht ging an, die Musik ging aus... aber du wolltest noch nicht gehen, warst schließlich erst eine halbe Stunde da.
Alles endete somit im Deja Vu.... du und ich, 2 Cocktails, viele Zigaretten...lange Gespräche. Irgendwann redeten wir über Mittwoch... über die Knutscherei... sagten beide, dass das für uns halt echt Spaß gemacht hat, aber mehr auch nicht. Draussen wurde es langsam wieder hell, die Uhr schritt unaufhaltsam voran.

In meinem Cocktailrausch gestand ich dir, dass ich einfach auch nicht anders konnte... das mir deine herrische, überzeugende Art viel zu sehr gefallen hat... das ich finde ein Mann muss einer Frau zeigen, was er will. Das war wohl der fatale Fehler meinerseits. Du nahmst mein Kinn, drücktest meinen Kopf hoch, saßt mir in die Augen und küsstest mich... fingst an zu lächeln und fragtest nur "So?" ! 

Ja verdammt, genau so! Und das war der Anfang vom Ende...! Mittlerweile war es 9 Uhr morgens, auch diese letzte Kneipe wollte schließen, wir schlenderten nach Hause. 

 "Ich bin noch gar nicht müde... wie wärs mit OC gucken bei mir? Holen vorher noch Zigaretten und dann machen wirs uns noch 2 Stunden gemütlich bevor ich Fußball spielen muss."

Das wir wohl nicht wirklich vorhatten OC zu gucken war uns denke ich beiden klar. Wir liefen Arm in Arm in Richtung Tankstelle, kaufen Zigaretten, rauchten in deiner Küche... und als wir uns ins Bett legten, kam alles genau so wie es kommen musste. Und es hat einfach nur unglaublichen Spaß gemacht. Zwischendurch immer nur ein Blick, ein "Wir dürfen das nicht tun" .... ! Als ich Samstagnachmittag neben dir aufwachte war ich verwirrt und glücklich gleichzeitig. Ich wusste, auch das würde an der Gesamtsituation nix ändern können. Wir sind Freunde und das wollen wir eigentlich auch beide bleiben. Wir schoben es auf die gute Partynacht und den Alkohol... ich ging nach Hause und es war alles gut.

 

Wir hatten uns beide gesagt, dass das wohl nie wieder vorkommen würde.... ich war so fest davon überzeugt! 

Und dann kam der gestrige Abend... wie jeden Montag "Bauer sucht Frau" und "OC California" bei dir... wie jeden Montag ich in deinem Bett...! Als dein Mitbewohner ins Bett ging war noch alles normal... wir schauten fern. Du fingst an mir den Rücken zu kraulen... ich konnte wieder nicht genug davon bekommen... lag in deinem Arm und genoss so sehr. Als die letzte Folge aus war und du dich zu mir drehtest, mich ganz eng an dich zogst und ich deinen Atem auf meinem Hals spüren konnte stellten sich bei mir sämtliche Nackenhaare auf. Der Kuss war nur noch reine Formsache. Ich besann mich:

 "Hey wir können das echt nicht machen... heute haben wir nicht mal ne Ausrede von wegen Alkohol oder ähnliches."
"... ach weißte... du hast doch n Bier getrunken... das zählt jetzt einfach mal als gute Ausrede."

Bevor wir zu weit gingen, sprangst du auf... fingst wie irre an Teller und Schüsseln wegzuräumen... gucktest mich an: "Rauchen... Küche.... sofort...sonst ist das letzte bisschen Selbstdisziplin weg." 

Wir rauchten noch eine gemeinsame Zigarette, fingen irgendwann beide an darüber zu lachen, dass das schon wieder passieren musste... aber inzwischen ist uns glaub ich beiden klar, dass aus Freundschaft nun Freundschaft Plus geworden ist... wir wissen beide es war nicht das letzte Mal. Ich habs in deinen Augen gesehen, als du mich zum Abschied nochmal geküsst hast... mir schöne Weihnachten gewünscht hast... ich mich nochmal umgedreht hab, dich geküsst hab: "Du machst mich einfach wahnsinnig!" 

Ich weiß, all das ist keine gute Idee...kann ganz schön böse enden... und ich weiß, dass wir das einfach lassen sollten. Das das letzte bisschen Selbstdisziplin, das uns bisher davon abgehalten hat wirklich miteinander zu schlafen, bald dahin sein wird. Ich will nicht, dass irgendwas kaputt geht. Aber verdammt, es fühlt sich einfach so unglaublich gut an... es macht so sehr Spaß. Du weißt genau welche Knöpfe du bei mir drücken muss. Naja und manchmal sollte man halt einfach auf jegliche Moralvorstellung scheißen und den Moment genießen. 

20.12.11 13:30
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung